Liefern nach:Deutschland
Immer bis zu 70% Rabatt Lieferung: 2-5 Werktage, ab 5,95 € Einfache Rücksendungen: 6,95 € Nordic Designer Outlet
Kundendienst

Verkaufs- und lieferbedingungen

Einleitung

Booztlet.com wird betrieben und befindet sich im Besitz von: Boozt Fashion AB, eingetragen bei der schwedischen Handelskammer unter der Firmennummer 556710-4699 und unter der deutschen Umsatzsteueridentifikationsnummer DE271334759, Hyllie Boulevard 35, 215 37  Malmö, Schweden. 

Sie erreichen Booztlet.com telefonisch unter  +46 40 688 75 73 oder per E-Mail unter customerservice_de@booztlet.com.

Diese Verkaufs- und Lieferbedingungen gelten für den Kauf von Produkten auf Booztlet.com zur Lieferung nach Deutschland mit Ausnahme von Helgoland.


Bestellung und Bezahlung

Kunden von Booztlet.com müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Falls Sie unter 18 Jahre alt sind, können Sie Produkte bei uns nur unter Mitwirkung ihrer Erziehungsberechtigten kaufen.
 
Wählen Sie die gewünschten Artikel aus und speichern Sie sie im „Warenkorb“. Sie können den Inhalt des Warenkorbs jederzeit vor dem Abschicken der Bestellung ändern. Sie können jederzeit den Inhalt des Warenkorbs und die Preise der Artikel anzeigen lassen.
 
Alle zusätzlichen Kosten wie Versandkosten oder Gebühren für Kartenzahlungen werden vor dem Bezahlvorgang angegeben.
 
Wenn Sie die Bestellung aufgeben möchten, klicken Sie auf „Zur Kasse“ und geben Sie Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Zahlungsmethode ein und wählen Sie eine Liefermethode. Eingabefehler können Sie vor dem Absenden Ihrer Bestellung mit den im Onlineshop zur Verfügung gestellten technischen Mitteln sowie über die üblichen Funktionen Ihrer Tastatur/Maus korrigieren.
 
Über die Schaltfläche „Zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie einen verbindlichen Antrag zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Artikel ab. Ihre Bestellung wird nun an Booztlet.com weitergeleitet und kann nicht mehr geändert werden.
 
Wenn Sie einen Artikel bei uns bestellen, erhalten Sie per E-Mail eine automatische Bestellbestätigung, in der die Bestellung nochmals aufgeführt wird und die Sie über die Funktion „Drucken“ ausdrucken können. Die automatische Bestellbestätigung dokumentiert lediglich, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist und stellt keine Annahme des Antrags dar.
 
Ein verbindlicher Vertrag kommt mit der Übermittlung des Kaufbelegs per E-Mail, spätestens mit Lieferung der Ware zustande. Mit dem Kaufbeleg oder in einer separaten E-Mail, jedoch spätestens bei Lieferung der Ware wird Ihnen der Vertragstext (bestehend aus Bestellung und AGB) von uns auf einem dauerhaften Datenträger (E-Mail oder Papierausdruck) zugesandt. Daher hat Booztlet.com die Möglichkeit, auf Grund von Druck-, Zustellproblemen, technischen Problemen sowie ähnlichen Ihre Bestellung zu stornieren. Der Vertragstext wird unter Wahrung des Datenschutzes gespeichert.
 
Der Vertragsschluss erfolgt in deutscher Sprache. 


Stornierung einer Bestellung

Booztlet.com kann eine Bestellung stornieren, wenn die Lieferung des bestellten Artikels nicht möglich ist. Wir sehen dann von einer Annahmeerklärung ab. In diesem Fall kommt ein Vertrag nicht zustande. Wir werden Sie darüber unverzüglich informieren und einen bereits gezahlten Kaufpreis unverzüglich zurückerstatten.
 
Sie müssen eine gültige Adresse für die Lieferung der Artikel angeben. Falls die von Ihnen eingegebene Adresse nicht verifiziert werden kann, behält sich Booztlet.com das Recht vor, die Lieferung zurückzuhalten und die Bestellung zu stornieren. Auch in diesem Fall werden wir Sie darüber unverzüglich informieren und einen bereits erhaltenen Kaufpreis unverzüglich zurückerstatten.


Lieferung

Von uns angegebene Lieferzeiten berechnen sich vom Zeitpunkt unserer Auftragsbestätigung, vorherige Zahlung des Kaufpreises vorausgesetzt. Sofern für die jeweilige Ware in unserem Online-Shop keine oder keine abweichende Lieferzeit angegeben ist, beträgt sie 2-5 Werktage.

Es bestehen die folgenden Lieferbeschränkungen: Wir liefern nur an Kunden, die ihren gewöhnlichen Aufenthalt (Rechnungsadresse) in Deutschland haben und dort eine Lieferadresse angeben können.


Gesetzliches Widerrufsrecht 

Wenn Sie Verbraucher sind (also eine natürliche Person, die die Bestellung zu einem Zweck abgibt, der weder Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann), steht Ihnen nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Widerrufsrecht zu.
 
Entscheiden Sie sich dafür, den Artikel zurückzusenden, können Sie dafür den Ihrer Bestellung beigelegten Retourenaufkleber verwenden. 
 
Im Übrigen gelten für das Widerrufsrecht die Regelungen, die im Einzelnen wiedergegeben sind in dem folgenden


Widerrufsrecht 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, Boozt Fashion AB, Hyllie Boulevard 35, 215 37 Malmö, Schweden, Telefon: +46 40 688 75 73, E-Mail:  kundendienst@booztlet.com,mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf Booztlet.com elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen den Kaufpreis, den wir von Ihnen erhalten haben, ausschließlich der Liefer- und Rücksendekosten, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. (**)

Wir tragen nicht die Kosten der Rücksendung der Ware.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. 

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An: Boozt Fashion AB, Hyllie Boulevard 35 B, 215 37 Malmö, Schweden

E-Mail: customerservice_de@booztlet.com.

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

– Bestellt am (*)/erhalten am (*)

– Name des/der Verbraucher(s)

– Anschrift des/der Verbraucher(s)

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

– Datum

Unzutreffendes streichen

Aus Kulanz bieten wir Ihnen an, die Ware innerhalb von dreißig Tagen an uns zurück zu senden. Das rechtlich festgelegte vierzehntägige Widerrufsrecht bleibt dabei bestehen.

- Ende der Widerrufsbelehrung -

Bitte beachten Sie: Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind und es erlischt vorzeitig bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.


Preise und Versandkosten

Sämtliche Preisangaben bei Booztlet.com sind Bruttopreise inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer und verstehen sich zuzüglich anfallender Versandkosten 4,95€.

Die Versandkosten sind in unseren Preisangaben bei Booztlet.com angegeben. Der Preis einschließlich Umsatzsteuer und anfallender Versandkosten wird außerdem in der Bestellmaske angezeigt, bevor Sie die Bestellung absenden.


Zahlung

Grundsätzlich bieten wir die Zahlarten Kreditkarte, Sofortüberweisung und Kauf auf Rechnung an. Wir behalten uns bei jeder Bestellung vor, bestimmte Zahlarten nicht anzubieten und auf andere Zahlarten zu verweisen. Details entnehmen Sie unseren Zahlungsbedingungen. 
Im Falle des Kaufs auf Kreditkarte erfolgt die Belastung Ihres Kreditkartenkontos mit Versendung der Bestellung.
 
In Zusammenarbeit mit Klarna Bank AB (publ), Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden, bieten wir die folgenden Zahlungsoptionen an. Die Zahlung erfolgt jeweils an Klarna:

Die Nutzung der Zahlungsarten Rechnung, Ratenkauf und Lastschrift setzt eine positive Bonitätsprüfung voraus. Weitere Informationen und Klarnas Nutzungsbedingungen finden Sie hier. Allgemeine Informationen zu Klarna erhalten Sie hier. Ihre Personenangaben werden von Klarna in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmungen behandelt.

Rechnung: Die Zahlungsfrist beträgt 14 Tage ab Versand der Ware/ des Tickets/ oder, bei sonstigen Dienstleistungen, der Zurverfügungstellung der Dienstleistung. Die Rechnungsbedingungen finden Sie hier.

Ratenkauf: Mit dem Finanzierungsservice von Klarna können Sie Ihren Einkauf flexibel in monatlichen Raten von mindestens 1/24 des Gesamtbetrages (mindestens jedoch 6,95 EUR) oder unter den sonst in der Kasse angegebenen Bedingungen bezahlen. Die Ratenzahlung ist jeweils zum Ende des Monats nach Übersendung einer Monatsrechnung durch Klarna fällig. Weitere Informationen zum Ratenkauf einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der europäischen Standardinformationen für Verbraucherkredite finden Sie hier.

Sofort: Die Belastung Ihres Kontos erfolgt unmittelbar nach Abgabe der Bestellung.

Sie sind nicht berechtigt, gegenüber unseren Forderungen aufzurechnen, es sei denn, Ihre Gegenansprüche sind rechtskräftig festgestellt oder unbestritten. Sie sind zur Aufrechnung gegenüber unseren Forderungen auch berechtigt, wenn Sie Mängelrügen oder Gegenansprüche aus demselben Kaufvertrag geltend machen.
 
Als Käufer dürfen Sie ein Zurückbehaltungsrecht nur dann ausüben, wenn Ihr Gegenanspruch aus demselben Kaufvertrag herrührt.

Eigentumsvorbehalt 

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises in unserem Eigentum. 

BOOZTLET FAIR USE-Klausel
 
Wenn Booztlet den begründeten Verdacht hat, dass es seitens des Kunden Missbrauch, Betrug, Belästigung oder ein übermäßiges/pathologisches Kaufverhalten gibt oder dass ein Kunde ein professioneller und auf den Weiterverkauf spezialisierter Händler ist, lehnen wir die Bestellung unter Bezugnahme auf diese Fair Use-Klausel ab.
 
In diesem Zusammenhang gründet sich der Verdacht auf eine Reihe von objektiven und nicht diskriminierenden Kriterien. Dazu prüfen wir die Kaufhäufigkeit, die Zusammensetzung von Aufträgen und Rückgaben, verspätete Rückgaben/nicht in Anspruch genommene Bestellungen, angeblich fehlende Artikel in aus- oder eingehenden Sendungen, Mehrfachrücksendungen (wiederholte Bestellung und Rücksendung identischer Artikel), den Versuch, eine frühere Ablehnung zu umgehen, sowie die Verwendung einer falschen oder fremden Identität. Wir betonen, dass das Verhalten gleichzeitig systematisch und nicht zufällig oder isoliert auftritt.
 
Die Identifizierung von Kaufmustern, die als abnormal angesehen werden müssen und über den Rahmen dessen hinausgehen, was wir als „akzeptables Kaufverhalten und akzeptable Kaufkultur" betrachten, erfolgt über einen Algorithmus. Dieser basiert auf einer Reihe verschiedener Parameter. Wenn ein Kunde durch den Algorithmus identifiziert wird, prüfen wir von Fall zu Fall, ob ihm eine Bestellung bei Booztlet verweigert werden sollte – entweder für einen bestimmten Zeitraum oder dauerhaft.
 
Wenn wir ein inakzeptables Kaufverhalten wie oben beschrieben erkennen, behalten wir uns das Recht vor, den Abschluss von Transaktionen mit den betreffenden Kunden zu verweigern und/oder vorübergehend einzustellen.
 
Wie in jedem Fall wird eine Transaktion mit Booztlet erst dann endgültig abgeschlossen, wenn wir eine Benachrichtigung mit „Bestellbestätigung und Zahlungsbeleg” gesendet haben.
 
Trotz der Fair Use-Klausel können Kunden noch stets Bestellungen zurückschicken. Die Klausel kann jedoch in bestimmten Fällen Käufe durch die jeweiligen Kunden verhindern.

Gewährleistung 

Bei allen Waren aus unserem Shop bestehen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.

Wir haften für Sach- oder Rechtsmängel gelieferter Artikel nach den geltenden gesetzlichen Vorschriften, insbesondere §§ 434 ff. BGB. Die Verjährungsfrist für gesetzliche Mängelansprüche beträgt zwei Jahre und beginnt mit der Ablieferung der Ware.
Etwaige von uns gegebene Verkäufergarantien für bestimmte Artikel oder von den Herstellern bestimmter Artikel eingeräumte Herstellergarantien treten neben die Ansprüche wegen Sach- oder Rechtsmängeln. Einzelheiten des Umfangs solcher Garantien ergeben sich aus den Garantiebedingungen, die den Artikeln beiliegen.
Wenn Sie einen Mangel feststellen, kontaktieren Sie uns dazu am besten per E-Mail an customerservice_de@booztlet.com oder telefonisch unter +46 40 688 75 73. 

Sie helfen uns bei der Bearbeitung, wenn Sie uns folgende Informationen zur Verfügung stellen (auf Ihre Gewährleistungsrechte hat dies keinerlei Auswirkungen):

1. Geben Sie uns eine kurze Beschreibung dazu, wie sich die Beschädigung oder der Mangel gezeigt hat. Bitte beachten Sie, dass Sie uns so schnell wie möglich darüber informieren sollten, wenn Sie einen Mangel festgestellt haben.

2. Legen Sie der Beschreibung außerdem 4-5 Fotos bei, um den Mangel genau zu dokumentieren. Der Mangel muss auf mindestens einem Foto deutlich sichtbar sein. Achten Sie darauf, dass Ihre Fotos den gesamten Artikel von vorn und hinten zeigen (bei Schuhen muss die Sohle zu sehen sein).

3. Schicken Sie die Fotos per E-Mail an customerservice_de@booztlet.com

4. Geben Sie die Bestellnummer für den Artikel an oder legen Sie eine Kopie der Bestellbestätigung bzw. des Kaufbelegs bei.

5. Nach Erhalt Ihrer Fotos werden wir die Beschwerde so schnell wie möglich bearbeiten.

Wenn Sie defekte Artikel zurückschicken, erhalten Sie von Booztlet.com dafür ein im Voraus bezahltes Versandetikett. Wenn Sie das im Voraus bezahlte Versandetikett nicht verwenden, schicken Sie die Artikel an:

Boozt Fashion AB
Strandbadsvägen 19-21
252 29 Helsinborg
Sweden

(Hinweis: Pakete können an dieser Adresse nicht persönlich abgeliefert werden)

Wenn die Beschwerde gerechtfertigt ist, werden wir Ihnen die Kosten zur Rücksendung der Artikel in angemessener Höhe zurückerstatten. Andernfalls tragen Sie alle Transportkosten, einschließlich der Versandkosten für die Rücksendung an Sie, nachdem wir den Artikel untersucht haben. 

Bitte sorgen Sie dafür, dass der Artikel sicher verpackt ist. Bewahren Sie den Versandbeleg sicher auf.

Bitte beachten Sie! Wir können keine Nachnahmesendungen o.Ä. entgegennehmen.


Haftung 

Für Schäden, die auf Vorsatz und grober Fahrlässigkeit von uns basieren, haften wir nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen auf Schadensersatz oder Ersatz vergeblicher Aufwendungen.

In sonstigen Fällen haften wir nur bei Verletzung einer Vertragspflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie als Kunde regelmäßig vertrauen dürfen (so genannte Kardinalpflicht), und zwar beschränkt auf den Ersatz des vorhersehbaren und typischen Schadens.
Unsere Haftung für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt von den vorstehenden Haftungsbeschränkungen unberührt.


Rabattcodes (Gutscheine)

Wir bieten als besondere Marketingaktionen regelmäßig Rabattcodes an. Diese Codes sind nur für begrenzte Zeit gültig und können an bestimmte Bedingungen geknüpft sein. Die Codes können an bestimmte Produkte, Kategorien oder Marken gebunden sein.

Wenn Sie den Rabattcode verwenden, müssen Sie den erforderlichen Mindestbetrag einhalten. Wenn Ihr Kauf unter dem erforderlichen Mindestbetrag liegt, wird die Differenz nicht erstattet. Rabattcodes müssen während des Bestellvorgangs eingegeben werden, bevor Sie die Zahlung vornehmen. Sie haben keinen Anspruch auf eine Geldgutschrift, wenn Sie vergessen, den Rabattcode vor Abschicken der Bestellung einzugeben. Pro Bestellung kann nur ein Rabattcode verwendet werden.

Rabattcodes sind übertragbar und können von anderen Personen verwendet werden. Rabattcodes haben keinen äquivalenten Geldwert und können nicht gegen Geld, Gutscheine o.Ä. eingetauscht werden.

Bei Betrug, versuchtem Betrug oder konkreten Anhaltspunkten für sonstige illegale Aktivitäten in Zusammenhang mit Gutscheinen, sind wir berechtigt, den Rabattcode zu stornieren, die Bestellung zu stornieren, für die der Rabattcode verwendet wurde und Sie für alle zukünftigen Einkäufe auf Booztlet.com sperren.


Personenbezogene Daten

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten gemäß der Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO) und den nationalen Datenschutzgesetzen sowie unserer Datenschutzrichtlinie. Im Folgenden finden Sie eine Zusammenfassung darüber, wie, warum und wie lange wir Ihre Daten verarbeiten. Wir empfehlen Ihnen jedoch dringend, unsere Datenschutzrichtlinie zu lesen, in der Sie ausführliche Informationen und Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden.
 
Wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen, indem Sie in unserem Shop auf Booztlet.com einkaufen oder unseren Kundendienst kontaktieren, müssen wir einige persönliche Informationen über Sie verarbeiten, um Ihnen bestmöglich zu helfen. Wir könnten die folgenden Kategorien personenbezogener Daten verarbeiten:
  • Name
  • Adresse
  • E-Mail-Addresse
  • Telefonnummer
  • Land
  • Zahlungsinformationen
  • IP Adresse
Die oben genannten personenbezogenen Daten werden zusammen mit Informationen zu den Artikeln verarbeitet, die Sie für verschiedene Zwecke gekauft haben, z. B. um Ihre Bestellung zu versenden, Kundendienst zu leisten, Rückgaben und Rückerstattungen abzuwickeln sowie gesetzliche Verpflichtungen wie Buchhaltung und Kaufgesetze für Verbraucher zu erfüllen.
 
Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur so lange verarbeiten, wie wir einen bestimmten Zweck haben.
Wir erstellen automatisch ein MyBooztlet-Konto, wenn Sie einen Kauf tätigen. In MyBooztlet können Sie sich anmelden und Ihre Bestellhistorie sowohl für neue als auch für frühere Bestellungen finden sowie Ihre Einstellungen ändern, Ihre Lieblingsmarken verwalten sowie Ihre Empfehlungen und zuletzt angezeigten Artikel anzeigen.
 
Newsletter
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie Booztlet-E-Mails und SMS mit Inspiration, exklusiven Angeboten und persönlichen Empfehlungen. Nachrichten enthalten Inhalte von Boozt.com und Booztlet.com. Die Nachrichten werden über unsere Software von Drittanbietern gesendet. Wir werden Ihre Einkäufe und Browserdaten verwenden, um die Angebote anzupassen, die wir an Sie senden. Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link unten in jeder E-Mail klicken oder Ihre Kontoeinstellungen unter "Mein Booztlet" aktualisieren.
 
Das Surfen kann eine Service-E-Mail auslösen
Booztlet.com erfasst Ihr Surfverhalten (z. B. Kategorien, Marken, angesehene Produkte), um die Kommunikation relevanter Produkte und Angebote für Sie zu verbessern. Ein Beispiel für diese Kollektion sind die Produkte, die Sie in den Warenkorb gelegt haben, dann aber den Kauf nicht abgeschlossen haben. Dies kann bedeuten, dass Sie eine Service-E-Mail erhalten, die Sie an die in Ihrem Warenkorb verbliebenen Produkte erinnert. Wenn Sie keine E-Mails zu nicht abgeschlossenen Bestellungen erhalten möchten, können Sie sich direkt über den Link unten in der E-Mail abmelden oder zu MyBooztlet> Meine persönlichen Daten gehen.
 
Auto login 
Booztlet.com erkennt anhand verschiedener Parameter wie IP-Adresse, Gerät und Cookies automatisch, wer Sie sind, wenn Sie zwischen verschiedenen Seiten und Diensten auf der Website wechseln. Wenn Sie also auf unserer Website angemeldet sind, werden Sie beim nächsten Besuch von Booztlet.com auf demselben Gerät automatisch angemeldet. Die gleiche automatische Anmeldung erfolgt, wenn Sie in eine Booztlet E-Mail klicken.
 
Cookies
Wir möchten Sie mit Cookies auf uns aufmerksam machen. Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die wir auf Ihrem Computer ablegen, um zu verfolgen, was während Ihres Besuchs passiert, und um Ihren Computer zu erkennen. Ein Cookie ist kein Programm und enthält keine Viren. Um mehr über die auf Booztlet.com verwendeten Cookies zu erfahren und zu erfahren, wie Sie die Cookies verwalten können, klicken Sie hier

Kontaktieren Sie uns

Sie erreichen Booztlet.com unter:

E-Mail: customerservice_de@booztlet.com

Telefonisch:  +46 40 688 75 73

Auf dem Postweg: 

BZT  Fashion  AB

z. Hd.  Customer  Service

Hyllie Boulevard 35

215 37 Malmö

Schweden


Rechtsverletzungen

Falls der Kunde im Zusammenhang mit der Nutzung der Booztlet.com Website Rechtsverletzungen begeht, können wir je nach Schwere des Verstoßes eine Verwarnung aussprechen oder dessen Nutzung der Booztlet.com Website einschränken oder sperren sowie Inhalte zu löschen oder zu verändern (Virtuelles Hausrecht). Dies gilt insbesondere, wenn der Kunde Angaben zu Name, Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer nicht wahrheitsgemäß angibt oder Booztlet.com, unsere Mitarbeiter oder andere Kunden belästigt.

Booztlet.com behält sich das Recht vor, die zukünftige Nutzung der Webseite booztlet.com durch den Kunden abzubrechen oder zu begrenzen. Außerdem behält sich Booztlet.com das Recht vor, dem Kunden eventuelle zukünftige weitere Kosten in Rechnung zu stellen, falls der Kunde sein Konto missbraucht, oder wenn das Kaufverhalten durch die unangemessene Ausnutzung der Rücksendung ein missbräuchliches Verhalten aufweist, welches Booztlet.com Kosten, Risiken oder eine Verantwortung, die ein normales Nutzungsverhalten übersteigt, verursacht oder in der Zukunft verursachen kann.

Wenn die Frage bezüglich der möglichen Stornierung, Einschränkung oder Verrechnung der Rücksendekosten aufkommt, behält sich Booztlet.com in der Anwendung der zuvor genannten Bestimmungen das Recht vor, vergangene Ereignisse zu berücksichtigen. Booztlet.com kann entscheiden, über die stattgefundenen Ereignisse hinwegzusehen und den Umständen angemessen zu reagieren.


Vertragstext 

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier auf dieser Seite einsehen und herunterladen. 

Einsprüche

Wenn Sie eine Beschwerde zu einem Kauf haben, schicken Sie bitte eine E-Mail an customerservice_de@booztlet.com oder melden Sie sich telefonisch unter +46 40 688 75 73.Wenn wir keine zufriedenstellende Lösung finden können, haben Sie ggf. die Möglichkeit, eine Beschwerde beim Europäischen Verbraucherzentrum Deutschland einzureichen. Für Ihre Beschwerden können Sie auch folgendem Link verwenden: http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Dieses Portal ist möglicherweise für Sie relevant, falls Sie in einem anderen EU-Land wohnhaft sind. Verwenden Sie bitte beim Einreichen der Beschwerde unsere E-Mail-Adresse: dispute@booztlet.com.


Geltendes Recht 

Für sämtliche Rechtsgeschäfte oder andere rechtlichen Beziehungen zwischen Ihnen und uns gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Die gesetzlichen Vorschriften zur Beschränkung der Rechtswahl und zur Anwendbarkeit zwingender Vorschriften insbesondere des Staates, in dem der Kunde als Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, bleiben unberührt.

Zugriff auf Daten sowie Änderung, Aktualisierung oder Löschung von Daten

Als Kunde haben Sie das Recht, auf Ihre erfassten Datenkategorien zuzugreifen (Artikel 15), und Sie dürfen der Registrierung gemäß den entsprechenden Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) widersprechen. Bei angemessener Anfrage werden wir die von uns kontrollierten personenbezogenen Informationen aktualisieren, ändern oder entfernen, sofern dies nicht gegen geltende Gesetze verstößt.

Wir dürfen Anfragen ablehnen, die unangemessen oft wiederholt werden, einen unverhältnismäßig hohen technischen Aufwand bedeuten (zum Beispiel die Entwicklung eines neuen Systems oder nennenswerte Änderungen am bestehenden Prozess) oder die personenbezogenen Daten einer anderen Person beeinträchtigen. Entsprechende Anfragen sind per E-Mail an unseren Kundendienst zu richten: customerservice_de@booztlet.com.

Der Datenverantwortliche für Booztlet.com ist Boozt Fashion AB.

 
Haben Sie noch nicht die passende Antwort gefunden? Kontaktieren Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne weiter!
E-Mailen Sie uns
Wir werden Ihre E-Mail innerhalb von 2 Werktagen beantworten.
Wie können wir Ihnen helfen?
Mit der Kontaktaufnahme stimmen Sie unseren Geschäftsbedingungen zu.
Artikel zum Warenkorb hinzugefügt